LKIH auf Draht

LKIH auf Draht

LKIH auf Draht – 汉诺威孔子学院的云上雅集

Willkommen zu unserer neue Online-Veranstaltungsreihe „LKIH auf Draht 汉诺威孔子学院的云上雅集“. Auf unterschiedlichen Kanälen können Sie an unterschiedlichen Angeboten teilhaben. Bitte beachten Sie auch die Online-Angebote anderer KIs unten auf dieser Seite.

Kulturhäppchen auf Facebook

一口中文 Ein Biss-chen Chinesisch – A Bite Chinese

Nicht nur die Liebe, auch das Lernen kann durch den Magen gehen. Auf unserer Facebook-Seite hat unsere Lehrerin Frau Li verschiedene Rezepte für Sie zusammengestellt. Lernen Sie hier Chinesisch beim Kochen – oder umgekehrt. Wir wünschen viel Spaß und guten Appetit! https://www.facebook.com/pg/lkih.de/posts/?ref=page_internal

八段锦 Die acht Brokate

Tun Sie etwas für Ihren Körper: Herr Chen zeigt Ihnen die Qigong-Übungen der Acht Brokate. https://www.facebook.com/pg/lkih.de/posts/?ref=page_internal

Vorträge, Konzerte, Lesungen

Konzert: „Klänge der Guzheng“

Vortrag: „Verkabelt, verknüpft, verkauft – Digitalisierung und ihre Folgen in der VR China“

Dr. Katja Levy, TU Berlin. Video abrufbar ab 19. Juni, Zoom-Meeting am 25. Juni 2020, 18:00 Uhr.

Vortrag: „Sharing Architecture“ 共享建筑学 (in englischer Sprache)

Prof. Dr. LI Zhenyu, Tongji-Universität Shanghai 同济大学 李振宇教授. Video abrufbar ab 25. Juni, Zoom-Meeting am 02. Juli 2020, 18:00 Uhr.

Konzert: „Stiller Stil – Qinge: Guqin-Musik mit Gesang“ 琴歌雅韵

HE Yi, Guqin-Solistin und Sopranistin 何怡,古琴演奏家及歌唱家. Video abrufbar ab 09. Juli 2020.

Vortrag: „Healthy City: Policy and Practics in China“ (in englischer Sprache)

Prof. Dr. WANG Lan, Tongji-Universität Shanghai. Video abrufbar ab 16. Juli.

Vortrag: „Zur Konstruktion und Entwicklung der interkulturellen bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und China: Reflexion und Perspektive“ 中德跨文化双边关系的建构发展:反思与展望

Prof. Dr. MENG Hong, Renmin-Universität Peking. Zoom-Meeting am 30. Juli 2020, 12:00 Uhr (Berlin Time) / 18:00 Uhr (Beijing Time).

Beachten Sie bitte auch die Online-Angebote anderer KIs:

10. September 2020, KI Frankfurt a.M.: Prof. Dr. Helwig Schmidt-Glintzer: Laboratorium einer neuen Moderne – Die Neue Seidenstraße als Friedensprojekt und Chance für Europa

11. September 2020, KI München: Prof. Dr. Karl-Heinz Pohl: Die Welt als gemeinschaftlicher Besitz – China zwischen Konfuzianismus, Marxismus und Demokratie

14. September 2020, KI Berlin: Prof. Dr. Doris Fischer: Industriepolitik in China – Funktion und Grenzen in der Ära Xi

18. September 2020, KI Paderborn: Online-Kultursalon – Chinesische Kampfkunst – Wushu 武术

24. September 2020, KI Frankfurt: Dr. Mario Holzner: China entgegen kommen? – Zur Konstruktion einer europäischen Seidenstraße“

28. September 2020, KI Bonn: Online-Seminar – Chinesischer Tee.

30. September 2020, KI Bremen: Prof. Dr. Helwig Schmidt-Glintzer: Wohlstand in Eurasien. Die alten und die neuen Seidenstraßen als Grundlage für eine Moderne mit menschlichem Antlitz

06. Oktober 2020, KI Freiburg: WEI Xidi: Wandel der Erzählung – Ein historischer Streifzug der chinesischen Film- und Stadtbilder.

Video-Vorträge finden Sie auch auf den Seiten folgender KIs:
KI Berlin: http://www.konfuziusinstitut-berlin.de/vortraege/
KI Nürnberg-Erlangen: https://www.konfuzius-institut.de/publikationen-und-medien/videos.html

Das KI Bonn richtet zum zweiten Mal einen Chinesisch-Deutsch Übersetzungswettbewerb aus.
Auf der Internetseite des KI Münchens finden Sie Geschichten auf Deutsch und Chinesisch.
Das Konfuzius Institut Hamburg richtet einen Rezensionswettbewerb zur chinesischen Science-Fiction aus.