Bildungsurlaub

Bildungsurlaub

Intensivkurs Chinesisch für Anfänger, 1 Woche (32 UE)

Termine im 2. Halbjahr 2019:
19.08. – 23.08.2019 (Anmeldung bis zum 04. August 2019)
02.12. – 06.12.2019 (Anmeldung bis zum 16. November 2019)
Unterrichtszeiten: Montag: 13:00-16:15, Dienstag-Donnerstag: 9:00-16:15, Freitag: 9:00-12:15
Ort: Leibniz-Konfuzius-Institut Hannover
Lange Laube 30
30159 Hannover
Kosten: 260,- ,-€ (ermäßigt: 182,-€)

Der Kurs ist als Bildungsveranstaltung nach § 10 Abs. 1 des Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetzes (NBildUG) anerkannt.

Anmeldung unter: anmeldung@lkih.de
Anmeldefrist bis zum 04. August 2019, bzw. 16. November 2019

Unseren Intensivsprachkurs können Sie ohne Vorkenntnisse besuchen. Auf unterhaltsame und effektive Art werden Sie Grundkenntnisse der chinesische Sprache erwerben und mit einigen speziellen kulturellen Aspekten vertraut werden.
Zusätzlich zum Spracherwerb erhalten Sie eine Einführung in die Prinzipien der chinesischen Kalligrafie und Malerei sowie in die chinesische Teekultur und einen Einblick in die interkulturelle Kommunikation. Unsere Trainer sind Muttersprachler mit einer speziellen Ausbildung für Chinesisch als Fremdsprache.
Der Intensivsprachkurs dauert 5 Tage und umfasst insgesamt 32 Unterrichtseinheiten.

Themen:
1) Begrüßen
2) Sich selbst und anderen Person vorstellen, Familie, Beruf
3) Zeitangaben und Termine ausmachen
4) Einkaufen, Essen
5) Wegbeschreibung
6) Körper, Gesundheit
7) Hobbies und Fähigkeiten
In diesem Kurs lernen Sie ca. 80 Schriftzeichen.

Wer kann teilnehmen?
Jeder, der an der chinesischen Sprache und China interessiert ist und das Ziel hat, dieses in kurzer Zeit zu erlernen, z.B.:
– Berufstätige mit Aufenthalten in China oder mit Kontakten nach China
– Studierende aller Fachrichtungen und Interesse an China
– Individualreisende

Anhang: Curriculum