Kursbeschreibungen

Kursbeschreibungen

Kursangebote im Überblick

 

Bei uns finden Sie genau den richtigen Sprachkurs!

Unsere Sprachkurse können Sie mit und ohne Vorkenntnisse besuchen. In jedem Kurs erlernen Sie je ca. 150 Wörter und Schriftzeichen sowie die Pinyin-Umschrift und die korrekte Aussprache. Schon nach unserem Anfängerkurs werden Sie in der Lage sein, selbständig einfache Sätze grammatikalisch richtig zu formulieren und zu verstehen. Wenn Sie alle Kursstufen der Anfängerkurse und Aufbaukurse durchlaufen haben, verfügen Sie über einen Grundwortschatz von ca. 700 Wörtern und können sich bereits an komplexeren Unterhaltungen beteiligen und sich gut verständlich machen.

Alle Kurse werden ausschließlich von erfahrenen Dozenten (Muttersprache Chinesisch) durchgeführt.

 

Chinesisch für Anfänger A1 und A2:

Lehrmaterial: Chinesisch für Anfänger  ISBN 978-7-80200-609-6

Chinesisch für Anfänger I (A1.1):

Am Ende der A1.1 Kurs können Sie sich auf einfache Art in Alltagssituationen verständigen:

Themen:
1) Begrüßen
2) Sich selber vorstellen und anderen Person vorstellen
3) Familie
4) Einkaufen
5) Im Restaurant

In diesem Kurs lernt man auch ca. 150 Schriftzeichen.

Chinesisch für Anfänger II (A1.2):

Am Ende der A1.2 Kurs können Sie sich auf einfache Art in Alltagssituationen verständigen:

Themen:
1) Tagesablaufen und Termin machen
2) Reiseplan beschreiben
3) Nach dem Weg fragen und beschreiben
4) Hobby und Erlebnisse
5) Gesundheit

In diesem Kurs lernt man auch ca. 150 Schriftzeichen.

Chinesisch für Anfänger III (A2.1):

Am Ende der A2.1 Kurs können Sie sich auf einfache Art in Alltagssituationen verständigen:

Themen:
1) In der Bibliothek
2) Jemanden zu beschreiben
3) Wetter und Jahreszeit
4) Umgebung zu beschreiben
5) Sprachen lernen und Tandempartner suchen

In diesem Kurs lernt man auch ca. 150 Schriftzeichen.

Chinesisch für Anfänger IV (A2.2):

Am Ende der A2.2 Kurs können Sie sich auf einfache Art in Alltagssituationen verständigen:

Themen:
1) Veranstaltungsplan koordinieren
2) Wohnungssuchen und Problem zu lösen
3) Fähigkeit und Möglichkeit zu beschreiben
4) Unfall und Peinlichkeit zu beschreiben
5) Dank, Bedauern, Mutlosigkeit und Jammern auszudrücken

In diesem Kurs lernt man auch ca. 150 Schriftzeichen.

Aufbaukurse (B1):

Lehrmaterial: Standard Course HSK 3

Lernziele:
1) Aktiver Erwerb von Wörtern der HSK 3
2) Kommunikationsfähigkeiten zu komplexen Alltagsthemen
3) Entwicklung der grundlegenden Lesefähigkeit
4) Sicherer Umgang mit aufbauenden grammatischen Kenntnissen
5) Interaktives Lernen und progressionsadäquate Übungen

Fortgeschrittenenkurs (B2):

Lernmaterial: Standard Course HSK 4

In diesem Kurs steht die praktische Anwendung von Sprachkenntnissen im Vordergrund. Die Kurs-Themen aus den Bereichen Kultur, Gesellschaft und Wirtschaft Chinas legen die Teilnehmer gemeinsam mit der Kursleitung fest. Zu den Themen werden Zeitungsartikel, Medienberichte usw. für die selbständige Bearbeitung sowie eine Gruppenarbeit zur Verfügung gestellt. Die Inhalte, Textbausteine, der Wortschatz und die relevante Grammatik werden dann zusammen mit der Kursleitung besprochen. Der Kurs bietet den Teilnehmern auch die Möglichkeit, das Erlernte in einer Präsentationsphase themenbezogen anzuwenden.

Vorkenntnisse (HSK-Stufe 3) sind erforderlich.

 

Intensivkurse

Lehrmaterial: Chinesisch für Anfänger  ISBN 978-7-80200-609-6

Die Intensivkurse empfehlen wir allen Einsteigern in die chinesische Sprache, die in kurzer Zeit gute Lernerfolge erzielen möchten. Die Intensivkurse (Kurs A1.1.1 bis Kurs A1.1.2) decken unsere Grundstufe A1 ab. Nach Abschluss ist der nahtlose Übergang in einen Abendkurs A2.1 möglich. Das Sprachniveau nach Abschluss der Intensivkurse entspricht ungefähr der HSK Stufe 1.

Ein Intensivkurs dauert 10 Tage (Montag bis Freitag, täglich 9:00 bis 16:00Uhr) und umfasst insgesamt 60 Stunden.

 

Chinesisch für Schüler ab 10 Jahren

Lehrmaterial:《跟我学汉语》Wir lernen Chinesisch

Kinder und Jugendliche erlernen eine fremde Sprache zumeist schnell und mit großer Leichtigkeit, besonders wenn diese altersgerecht vermittelt wird. Unsere pädagogisch geschulten Lehrkräften führen in lockerer Atmosphäre multimedial an die chinesische Sprache heran. Sprechen und Lesen gehört ebenso zum Kursinhalt wie das Schreiben von einfachen Schriftzeichen.

Die Sprachkurse finden einmal pro Woche statt und dauern je 90 Minuten.

Alle Kurse werden von erfahrenen Lehrkräften (Muttersprache Chinesisch) durchgeführt.