Monat: April 2020

Online-Sprachkurse am LKIH

Online-Sprachkurse am LKIH

Trotz Kontaktverbot Chinesisch lernen? Aber gern! Ab April 2020 bieten wir unsere Sprachkurse – vorläufig ausschließlich – als Online-Unterricht an. Unter Verwendung der App zoom können Sie den Unterrichtsraum direkt zu sich nach Haus holen – oder auch von jedem beliebigen Ort aus betreten (lesen Sie hierzu bitte auch unsere Datenschutzerklärung). Interaktion mit hochqualifizierten Lehrkräften sowie multimediale Unterrichtsmaterialien ermöglichen ein spannendes wie effektives Lernen.

Wie läuft der Unterricht ab?

Die Kurse werden regelmäßig zu festgelegten Zeiten (siehe Kursplan) stattfinden.

Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer, Lap Top oder ein Tablet, Kopfhörer und Mikrofon, eventuell eine Kamera und natürlich eine stabile Internetverbindung. Wenn Sie sich für einen unserer Online-Kurse angemeldet haben, erhalten Sie von Ihrem Dozenten oder Ihrer Dozentin einen Link per E-Mail zugeschickt, mit dem Sie dem jeweiligen Kurs beitreten können. Wenn Sie erstmalig zoom benutzen, werden Sie nach Anklicken des Links gebeten, sich die kostenlose App zoom herunterzuladen. Es ist keine Registrierung oder Eröffnung eines Kontos bei zoom notwendig! Bitte schließen Sie diesen Vorgang rechtzeitig vor Unterrichtsbeginn ab.

 Kursdauer: 13 Wochen
 52 Unterrichtseinheiten à 45 min.
Workload: 4 Unterrichtseinheiten pro Woche als Live Session in der Gruppe über ZOOM
 zusätzliche individuelle Sprechstunde-Online mit Lehrkraft (je 30 Min., Maximal 2 mal pro Woche pro Kursteilnehmer)
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Kursgebühr: 286,00 EUR (ermäßigt: 200,00 EUR. Für Studierende der Leibniz Universität: 86,00 EUR)

Weitere Informationen über die Sprachkurse finden Sie unter https://www.lkih.de/kursangebote/

[Abgesagt] 2020 SOMMERCAMP IN SHANGHAI FÜR STUDIERENDE – PROJEKT DER ZENTRALE DER KONFUZIUS-INSTITUTE

[Abgesagt] 2020 SOMMERCAMP IN SHANGHAI FÜR STUDIERENDE – PROJEKT DER ZENTRALE DER KONFUZIUS-INSTITUTE

[abgesagt]

Liebe Studentinnen und Studenten,

aufgrund der unsicheren Situation bezüglich der Entwicklung der Covid-19-Pandemie haben wir uns schweren Herzens entschlossen, das Summercamp für Studierende in diesem Jahr abzusagen. Zum einen können wir nicht absehen, ob sich nicht kurzfristig Einschränkungen in der Ausreise aus Deutschland oder der Einreise nach China ergeben. Zum anderen sorgen auch regelmäßig Streichungen von Flügen für erhöhte Unsicherheit. Es tut uns sehr leid, alle enttäuschen zu müssen, die sich auf das Summercamp gefreut haben!


Zeit: 14. – 27. 09. 2020
Ort: Shanghai, Hangzhou
Bewerbung bis zum 20. Juni 2020

Liebe Studentinnen und Studenten,
das Leibniz-Konfuzius-Institut Hannover lädt Euch in diesem Jahr wieder zu einem Sommercamp – einer fast voll finanzierten zwölftägigen Bildungsreise – in die Metropole Shanghai!

Das Sommercamp findet vom 14. – 27. September 2020 statt. Neben Chinesisch-Sprachkursen werden auch Workshops zu aktuellen Entwicklungen in China, Design und Innovation angeboten. Ihr habt die Möglichkeit, führende Firmen in Shanghai zu besichtigen und Euch mit chinesischen und internationalen Studentinnen und Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen auszutauschen. Kultur-Workshops und Sightseeing in Shanghai und Umgebung runden das Programm ab.

Die Kosten für die Teilnahme am Sommercamp in China, für innerchinesische Fahrten, Unterkunft, Verpflegung und Eintrittsgelder werden von der Tongji-Universität bzw. der Zentrale der Konfuzius-Institute getragen. Die Teilnehmer/innen selbst kommen auf für:

– die internationalen Reisekosten zwischen Deutschland und China
– eine Kranken- und Haftpflichtversicherung für das Ausland
– die Visagebühr für China
– Taschengeld

Die Teilnahmebedingungen lauten wie folgt:
– eingeschrieben an einer deutschen Universität, die eine Kooperation mit einem Konfuzius-Institut hat
– Muttersprache ist nicht Chinesisch
– Teilnahme an einem Chinesisch-Sprachkurs am Leibniz-Konfuzius-Institut Hannover oder am Fachsprachzentrum der Leibniz Universität Hannover (Ohne Sprachvorkenntnisse ist die Teilnahme an einem Intensivkurs des Leibniz-Konfuzius-Institut Hannover vor der Reise erforderlich. Dieser Kurs ist für Studierende kostenlos)

Ihr seid mit Euren Fragen herzlich willkommen, gern auch unter info[at]lkih.de.
Wenn Ihr Interesse an einer Teilnahme habt, bewerbt Euch bitte bis zum 20. Juni 2020 beim Leibniz-Konfuzius-Institut Hannover. Neben einem Motivationsschreiben bräuchten wir noch folgende Unterlagen von Euch:
ausgefülltes Bewerbungsformular
Erklärung über den Umgang mit persönlichen Daten
– Kopie des Reisepasses

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen könnt Ihr gern per E-Mail an info[at]lkih.de senden.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Anlage 1: Flyer_Summercamp 2020 Shanghai

Anlage 2: Application Form_Sommercamp 2020 Shanghai

Anlage 3: Studiernde-Umgang mit Persönlichen Daten_Summercamp 2020